Keine Farbe - Viel Ausdruck

Schwarz-Weiss


„Von einem gut geplanten und ausgeführten Schwarz-Weiss-Foto bekomme ich ein viel besseres Farbgefühl, als ich es mit einem Farbfoto je erreicht habe“.
Ansel Adams

In der heutigen Zeit sieht man überall Farbfotos, sie werden mehrheitlich von den Menschen gemacht. Vielleicht liegt es daran, dass wir etwas von der Schönheit und Fantasie verloren haben, die Ansel Adams durch seine Fotografie vermitteln wollte. Die Geschichte der Schwarz-Weiss-Fotografie ist im Wesentlichen so alt wie die gesamte Geschichte der Fotografie.

Obwohl auch wir in meisten Fällen Farbfotos zeigen, hat die Kunst der Schwarz-Weiss-Fotografie für uns immer wieder einen besonderen Reiz. Oftmals haben wir Bilder wo Farbe ablenkt, fade und leblos wirken, genau dann ist unter Umständen eine Umsetzung in Schwarz-Weiss für uns die richtige Wahl.

Keine Farbe, viel Ausdruck

Schwarz-Weiss


Fotografie in Schwarz-Weiss







Leave a reply


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.








Recent Portfolios